Ich bin Alhiama Ágnes Éber, als Seelencoach ermutige ich Menschen, sich tiefer zu erkennen, Ängste und Blockaden zu lösen und ihre authentische Selbst zu verkörpern.

 

Ich bin überzeugt, dass wir feinstoffliche, liebevolle, schöp-ferische Wesen sind, in diesem Leben zu einem grandiosen Abenteuer eingeladen: kollektiv zu erwachen, Herzen und Sinne zu öffnen, alte Schmerzen loszulassen und miteinander ein freies, liebendes, erfülltes Leben in der Materie zu gestalten.

 

Ich weiß, das erschütternde Leid in den Nachrichten und die Abgestumpfheit im Alltagsleben reflektiert nicht viel von diesem freien, liebevollen Leben. Das tat es noch weniger, als ich hinter dem eisernen Vorhang in der grauen Uniformität des sozialistischen Ungarn aufwuchs.

 

Doch schon als Kind glaubte ich weder daran, dass Menschen Zufallsprodukte der Evolution sind, noch daran, dass wir auf Erden sind, um zwischen Ängsten und Leiden eingepfercht stumm zu funktionieren.

 

Ich studierte Molekularbiologie und Genetik, um dem Wunder der Schöpfung näher zu kommen, wanderte als junge Studentin nach Freiburg aus, machte dort mein Diplom, bekam zwei wunderbare Kinder, gründete eine kleine Firma, und stellte fest: das Wunder des Lebens steckt nicht in der Materie.

 

So forschte ich weiter, befasste mich mit Psychologie und Bewusstseinsentwicklung, durchkämmte meine Glaubenssätze und mentalen Strukturen und die meiner Klienten, assistierte bei Workshops und Seminaren und bewältigte allerlei Lebenskrisen.

Ich weiß nun, es geht darum zu lieben: sich selbst komplett anzunehmen, die eigene  wahre Gefühle, die Sehnsüchte, die Verletzbarkeit und die Verbundenheit zuzulassen.
Liebe als den Urgrund des Seins zu erkennen.

Doch, das ist an sich eine wahre (R)evolution!
Stellen Sie sich vor, ein Leben voller Liebe statt Angst, Verbundenheit statt Trennung, Frieden statt Kampf, Mitgefühl statt Ablehnung, pure Freude statt Depression, Kreativität statt Anpassung.

Wie diese Wandlung geschehen kann?
Durch die Öffnung des Bewusstseins, durch das Abtragen der alten Mauer die wir aus Angst errichteten, durch die In-Betriebnahme der eigenen emotionalen und spirituellen Intelligenzen, durch die Annahme unserer feinstofflichen, energetischen, „vertikalen“ Dimension. Durch das Erkennen der eigenen wahren Natur.

 

Als Seelencoach arbeite ich am liebsten mit ThetaFloating.

Mit ThetaFloating ist es möglich Blockaden, emotionale Schmerzen und Verstrickungen auf eine verblüffend einfache Art zu lösen.

 

Wenn das Gehirn langsamer schwingt, in alpha- dann in theta-Wellen, öffnet sich der Zugang zu unbewusstem Wissen und zu ungeahnter Verwandlungskraft. Ähnlich dem nächtlichen Träumen und der magischen Zeit der Kindheit erleben wir Bilder. Bilder sind Zeichen der Seele. Ihre Botschaft zu erkennen befreit schlummerndes Potential.

 

Es ist eine tief bewegende, kreative und erstaunlich effektive Arbeit.

Ich biete Coaching, ThetaFloating- und SanftMut Seminare an,  Schulungen in Empathie und Intuition. Als Business-Coach und Selbstmanagement-Referentin leite ich Seminare zur Potentialentfaltung für Führungskräfte.

 

Termine nach Vereinbarung.

 Rufen Sie mich an! + 49 (0) 1575 77 66 909

 

Mein Praxis befindet sich im heilhaus für Gesundheit und Entfaltung in Freiburg, Erwinstr. 10

Hier erfahren Sie mehr: www.heilhaus-freiburg.de

Coaching Sitzunge sind auch telefonisch oder via skype möglich.
Rufen Sie mich an!


"Happyness is your nature. It is not wrong to desire it. What is wrong is seeking it outside when it is inside."

Ramana Maharshi